Online-Podiumsgespräch am 23.Juni 2020: Hospizliche Begleitung in Corona-Zeiten: Caring Community Köln

am Dienstag, den 23. Juni 2020 findet online ein Podiumsgespräch zu der Kernfrage von Caring Community statt: Wie soll in unserer Stadt für sterbende und trauernde Menschen Sorge getragen werden, wer sorgt schon jetzt und wie?
Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns für ein virtuelles Podiumsgespräch zum Thema „Hospizliche Begleitung in Zeiten von Corona“ entschieden. Wie erlebten und erleben Menschen die Begleitung und wie sind die zu Begleitenden damit umgegangen, dass Besuche nicht stattfinden konnten. Es soll auch über mögliche längerfristige Folgen wie Vereinsamung etc. diskutiert werden.
Nancy Hölterhof, Koordinatorin, Hospizverein Köln-Mülheim e.V.
Hille Schüren, Koordinatorin, Hospizdienst am Zentrum für Palliativmedizin der UK Köln
Gerhard Stolz, Koordinator, Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Köln
Moderation: Renate Hofer, Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V.
Es kooperieren das Palliativ- und Hospiznetzwerk Köln e.V. und die VHS Köln.

Dienstag, 23.6.2020
19.20-20.30h
Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenfrei.

Weitere Infos finden Sie unter:
https://vhs-koeln.de/Veranstaltung/titel-Hospizliche+Begleitung+in+Corona-Zeiten%3A+Caring+Community+Köln/cmx5ee366c312368.html

Und hier ist der Veranstaltunglink, unter dem Sie sich um 18 Uhr einloggen können (bitte achten Sie auf die aktuellste Version Ihres Browsers, z.B. Firefox, Chrome oder Safari):
https://www.edudip.com/de/webinar/hospizliche-begleitung-in-corona-zeiten-caring-community-koln/330266