Letzte-Hilfe-Kurse

Der ambulante Hospizdienst Kleinod lädt Sie herzlich zu unseren Letzte-Hilfe-Kursen am 19.01. und am 26.01. von 15 Uhr bis 19 Uhr ein. Das Lebensende und das Sterben machen viele Mitmenschen hilflos. Deshalb bieten Barbara Thiel und Melanie Schneider in Anlehnung an den etablierten Erste-Hilfe-Kurs einen Basis-Kurs zur Letzten Hilfe an. Dort lernen Sie, was Sie für Ihre Mitmenschen am Ende des Lebens tun können. Er richtet sich an alle Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod, Palliativversorgung informieren wollen, und vermittelt Basiswissen sowie einfache Handgriffe.  Damit möchten wir dazu ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen.

Der Kurs am 19.01.2024 findet im Deutschordens-Wohnstift in Köln-Neubrück statt
(Straßburger Platz 2). PDF

Der Kurs am 26.01. im Matthias-Claudius-Heim (Olpener Straße 830). PDF

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Melden Sie sich dazu bitte im Kleinod-Büro unter der Tel.- Nr.: 0221 / 98 45 – 888.